Software Engineer für Konzernreporting-Lösung

m/w/d (Bozen)

Als Software Developer arbeiten Sie im Team an der Weiterentwicklung unserer Business Intelligence -Lösung mit, welche in der gesamten Würth Gruppe als Reporting-System weltweit im Einsatz ist.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Eigenständige Konzeption und Entwicklung der Produktfunktionalitäten;
  • Durchführung von Softwaretests  zur Validierung der BI-Lösung sowie Ausarbeitung der Reports;
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren internationalen Kunden innerhalb der Gruppe Würth bei der Umsetzung der Anforderungen;
  • Kundensupport;

Idealerweise bringen Sie mit:

  • Ausgezeichnete Kenntnisse der objektorientierten Softwareentwicklung (Java);
  • Erfahrung mit Eclipse, relationalen Datenbanken, UML, GIT, XML;
  • Hochschulabschluss im Bereich Informatik;
  • Sicherheit im Umgang mit den Betriebssystemen Linux und Windows;
  • Erfahrung mit Web- und App-Entwicklung;
  • Kenntnisse in aktuellen Software-Architekturen und Frameworks (wie Angular, React, Spring boot);
  • Vertrautheit mit agilen Entwicklungsmethoden; 
  • Sehr gute Deutsch-, Englisch- und Italienischkenntnisse;
  • Hohe Motivation und Spaß an der Arbeit im Team;

 

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit mit einem Team von hochqualifizierten und motivierten Beratern;
  • Mitarbeit an internationalen IT-Beratungsprojekten sowohl innerhalb als auch außerhalb der Gruppe Würth;
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Option;
  • Attraktive Sozialleistungen und leistungsgerechte Entlohnung;
  • Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen zur Verbesserung der Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz;

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eventuelle Fragen werden Ihnen gerne vorab auch telefonisch unter +39 0471 564115 beantwortet.

Jetzt bewerben